In Kürze


Kinesiologie

  • ist eine Methode zur Gesundheitsförderung und Gesundheitserhaltung.
  • ist mit anderen Behandlungsmethoden kombinierbar.
  • arbeitet mit sanften Methoden wie Akupressur, Farben, Klang, Gesprächen, Übungen u. a.
  • nimmt den Menschen als Ganzes wahr und harmonisiert Körper-, Geist- und Gefühlsenergien.
  • aktiviert und verstärkt die Selbstheilungskräfte.
  • belebt unterdrückte und verborgene Kräfte, die in jedem Menschen vorhanden sind und bringt sie zum Fliessen.
  • baut Stress ab und bringt die innere Orientierung wieder ins Gleichgewicht.
  • reduziert die Anfälligkeit für Krankheiten.
  • ist für alle, die ein Gefühl von Wohlbefinden und innerer Ruhe wieder finden möchten.

Kinesiologie = Bewegung